Deutsch

Mit SIMBA classroom können Belebtschlamm-Kläranlagen simuliert werden. Diese Software ist zu Ausbildungszwecken gedacht und ist daher, um einen schnellen Einsteig und eine einfache Bedienung zu ermöglichen, in ihrer Offenheit und Funktionalität eingeschränkt. Als Belebtschlammmodel wird das Activated Sludge Model No. 3 (ASM3) der IWA, modiefiziert nach den Vorgaben der Hochschulgruppe (HSG) "Simulation", verwendet. Dieses Modell liefert Simulationsergebnisse, die den Modellannahmen einer Bemessung nach dem Arbeitsblatt A 131 der ATV-DWVK entsprechen. Studenten und Kläranlagenfachpersonal sind im Rahmen eines Kurses/Praktikums in der Lage, Kläranlagenmodelle zu erstellen und zu simulieren.

Vertrieb

Der Vertrieb erfolgt durch die ifak technology+service GmbH für den deutschsprachigen Raum und die Niederlande. Für den sonstigen internationalen Vertrieb ist die Firma inCTRL solutions zuständig.